Pflanzen | Vera Beetschen
Welcome to the website and blog of Vera Beetschen!
50735
page-template-default,page,page-id-50735,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.4, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive

Pflanzen

 

Permakulturgarten

 

Sonne, Mond & Sterne, Wind und Wetter, gute Erde, nährstoffreicher Kompost mit Ziegenmist, viel Liebe und Achtsamkeit – all das trägt zu einer Fülle von leckeren Früchten & Gemüse bei.

“Permakultur bedeutet Paradiese schaffen für Menschen, Pflanzen und Tiere.”

 

   

 

Heilpflanzenwesen

 

Heilpflanzen werden getrocknet, frisch verarbeitet, als Tinktur angesetzt oder homöopathisch angewendet.

  • Du kannst dich auch einfach zu einer Blume, einem Baum hinsetzen, mit ihr sein und spüren, welche wohltuende, heilsame, inspirierende Wirkung sie auf dich, deinen Körper, deine Seele hat oder was sie dir mitteilt : ).
  • Welche Blume spricht dich hier am meisten an?

Goldmelisse, Ringelblume, Nachtkerze,  Leberblümchen, Sonnenhut, Wilde Malve, Arnika, Hundsrose, Huflattich, Wisensalbei, Soldanelle, Lauch & Flockenblume.

Huflattich

 

 

     

 

Blumenbilder

 

In das farbige, symmetrische Universum einer Blüte einzutauchen berührt und verzaubert. Die Bilder male ich mit Acryl auf Leinwand – den Blumen begegne ich beim Lustwandeln durch Berge, Wiesen und Wälder.

 

Hundsrose (lat. Rosa canina) vom Harzisboden, Iseltwald

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schwalbenwurz-Enzian (lat. Gentiana asclepiadea) vom Hardergrat, Interlaken